Korrosion

Technisch bedeutet Korrosion die Reaktion eines Metalls im Rahmen chemischer und elektrochemischen Abläufe mit der Umgebung, Elektrochemisch entsteht ein Ladungsaustausch zwischen positiven und negativen Überschussladungen von Ionen. Elektrolyte wie Salze, Laugen oder Säuren dienen als Gegenpol. Die beiden Reaktionen, die Oxidation und die kathodische Reaktion, finden statt.